Regel 61
Ich werde meine Regeln täglich wiederholen und mir ihren Sinn bestmöglich einprägen.

Regel 62
Täglich werde ich darauf achten, daß mein Herr sich an meinem Körper erfreuen kann. Dazu gehörten die tägliche Rasur, Reinigung und Übungen, um meinen Körper fitzuhalten.

Regel 63
Täglich werde ich meine Haltungsregeln und die Bestrafungshaltungen üben, damit ich sie noch besser und über noch längere Zeit ausführen zu kann.

Regel 64
Ohne andere Anweisung meines Herrn, werde ich mich täglich einmal in Gedanken an meinen Herrn selbst befriedigen.

Regel 65
Täglich führe ich ein Tagebuch, wo ich meine täglichen Aufgaben bestätige, meine Gedanken, Wünsche, Verfehlungen und eventuelle Bestrafungen niederschreibe. Es macht mich stolz, wenn mein Herr dieses Tagebuch liest.

Sprache / Language

Login

Google Talk

Google: thelord30